Imker Dunkle Biene Züchterring Kiel

Kategorie: Die Dunkle Biene Apis mellifera mellifera Veröffentlicht am Donnerstag, 09. Dezember 2010 Drucken E-Mail

Imker und Bienen in Kiel

Über die Dunkle Biene und Imker in Schleswig-Holstein

Zum Freundeskreis weiter unten auf dieser Seite

Unsere Dunkle Biene in Kiel, die einzige in Mitteleuropa einheimische Honigbiene

Schleswig-Holstein gehört, imkerlich gesehen, eher zu den Carnica-Hochburgen in der deutschen Bienenzüchtung. Hier gibt es Inselbelegstellen in der Nordsee, und die Imkerschule Schleswig-Holstein hat sich jeher für die Verbreitung und Zucht der Carnica stark gemacht. www.nordbiene.de mit seinem Sitz in Kiel stellt hier das Leuchtfeuer inmitten der Brandung dar: seit 1983 fliegen in und um Kiel Dunkle Bienen.

Wie auch in anderen Regionen wollen wir uns natürlich auch ganz besonders in Schleswig-Holstein, in Kiel, in den Kreisen Rendsburg-Eckernförde und Plön, für die weitere Zuchtarbeit mit der Dunklen Biene stark machen. Kommen Sie aus dieser Region (Großraum Flensburg bis Hamburg), dann sind Sie hier richtig.

Es wäre schön, wenn sich weitere Imker und Züchter hier in Schleswig-Holstein zusammentäten, um eine gemeinsame Zuchtarbeit (Zuchtgruppe, Züchterring?) ins Leben zu rufen. Seit 2010 besteht u.a. die Möglichkeit der Künstlichen Besamung von Bienenköniginnen der Mellifera (Dunklen Biene skandinavischer Herkunft) in Kiel. Bitte melden Sie sich. Da die Entfernungen im Land zwischen den Meeren nicht groß sind, können wir uns hier optimal gegenseitig unterstützen und uns kennen lernen! Ganz besonders können und sollen hier Jungimker und Anfänger unterstützt werden. Dies betrifft den Beginn mit der Bienenhaltung genauso wie den Einstieg oder Umstieg in die Haltung der Dunklen Biene.

Gemeinsam können wir Norddeutschland zu einer neuen Hochburg in der Haltung und der Zucht unserer reinen Dunklen Biene machen!

Hier finden Sie den Freundeskreis Dunkle Biene Schleswig-Holstein:

Und hier geht's zum Bienenschwarmtelefon Kiel.

Zugriffe: 11016